Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Wirtschaft 15/05/2020
Holzbau Maier bietet Perspektive - Handwerker haben’s in der Hand

Holzbau Maier liebt nicht nur Holz, sondern auch Menschen, die gerne mit dem lebendigen Rohstoff arbeiten. Darum baut das Unternehmen seit Jahren auf top Ausbildung und Benefits für ihre Mitarbeiter.

 

Studien belegen, dass Handwerksberufe immer wichtiger werden; zudem steigen deren Ansehen und die Jobchancen immer weiter. So darf sich auch das Holzbaugewerbe durch die Verwendung des universell einsetzbaren, natürlichen Rohstoffes Holz über starken Aufwind freuen. Nicht mehr aus dieser Branche wegzudenken ist Holzbau Maier: Seit über 50 Jahren ein Synonym für Können und Know-how. Die Liebe zum Rohstoff Holz, das stetige Streben nach Qualität und der scharfe Blick nach vorne haben aus dem Familienbetrieb das größte Holzbau- und Zimmerei-Unternehmen im Bundesland Salzburg gemacht – mit 140 Vollzeit-Beschäftigten. Diese werden aus Überzeugung gefördert sowie für ihr Engagement belohnt.


Lehrlinge – die Führungskräfte von morgen!

Der Familienbetrieb weiß, internes Fachwissen ist die Voraussetzung für innovatives Arbeiten. Daher sind viele Mitarbeiter aus der Anfangszeit des Unternehmens auch heute noch dabei. Diese gut ausgebildeten Kräfte sind die wichtigsten Pfeiler der Firma – und das gilt besonders für Lehrlinge. Seit der Gründung im Jahr 1967 wurden bereits 300 ausgebildet zum Tischler, Zimmerer oder im Doppellehrberuf Zimmerer & Technischer Zeichner. Übrigens: Fast alle der heutigen Führungskräfte haben als Lehrlinge begonnen. Aber egal ob Meister oder neu Auszubildender: Mehrmals im Jahr kommen alle zusammen bei Firmenfeiern, Exkursionen oder bei speziellen Seminaren und Projekten. Denn die soziale Komponente ist für Holzbau Maier ebenso wichtig wie die fachliche. 

 

Alle aus dem gleichen Holz geschnitzt!

Was uns bei Holzbau Maier verbindet - ein Händchen für den Rohstoff Holz. Denn dessen Natürlichkeit, Wärmeleitfähigkeit und Widerstandskraft sind schon längst zum Inbegriff für Gemütlichkeit geworden und seit jeher das Maß für sinnvolles Bauen und Gestalten. Und keiner weit und breit versteht mehr davon als Holzbau Maier – Hand drauf.

 

DAS NEUSTE


1 Spannende Familienführung lockt auch die Kleinsten auf die Festung Hohensalzburg!
2 Punkte sammeln und Prämien sichern!
3 Die Krise beschleunigt die Digitalisierung enorm
4 Sieh, das Gute liegt so nah!
5 Wechsel an der Spitze des Raiffeisenverbandes Salzburg




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA Expert