Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Genuss & Lifestyle 21/11/2019
Auf eine genussreiche (Vor-)Weihnachtszeit

Genusskrämerei. Pünktlich zur Vorweihnachtszeit zieht die Genusskrämerei im November in die Goldene Kugel. Neben dem neuen Standort versprechen der Advent am Bruckhäuser Platz und des Krämers Küche für Zuhause kulinarische Sternstunden in der besinnlichsten Zeit des Jahres.


Das Halleiner Gasthaus zur goldenen Kugel blickt auf mehr als 500 Jahre bewegter Geschichte zurück und zählt damit zu den ältesten Gasthäusern des Landes. Als künftige Wirkungsstätte der Genusskrämerei bietet es allen Feinschmeckern kreative Geschmacksideen und exklusive Produkte in einem ganz besonderen historischen Ambiente. Wer die erlesenen Delikatessen auch an den Festtagen genießen möchte, sollte rechtzeitig des Krämers Küche für Zuhause vorbestellen. Und wer die Weihnachtstage gar nicht mehr erwarten kann, der bekommt beim Advent am Bruckhäuser Platz bereits einen kleinen, aber feinen Vorgeschmack.


AB NOVEMBER 2019 MIT NEUEM STANDORT

Mit großer Sorgfalt und Liebe hat Familie Priewasser die Goldene Kugel zu neuem Leben erweckt. Vom romantischen Durchhaus über das historische Gewölbe bis hin zum gemütlichen Gastgarten sind Kunden und Gäste ab November eingeladen, das Ergebnis am neuen Standort in der Gollinger-Tor-Gasse in Hallein zu entdecken. Damit bekommen bewährte Qualität und Exklusivität einen Platz, der ebenso außergewöhnlich ist wie das kulinarische Sortiment regionaler Produzenten.


ADVENT AM BRUCKHÄUSER PLATZ

Wenn sich der November dem Ende zuneigt, startet die Vorweihnachtszeit – und in Hallein wird diese unter anderem beim Advent am Bruckhäuser Platz gefeiert. Nicht nur auf dem Adventmarkt, sondern auch in der Krämerei selbst kommt an allen Adventwochenenden freitags und samstags jeweils von 14:00 bis 20:00 Uhr vorweihnachtliche Stimmung auf. Besucher können sich auf hausgemachte Schmankerln und kreative Geschenke rund um die schönste Zeit des Jahres freuen. 


DES KRÄMERS KÜCHE - FÜR ZUHAUSE

Freunde des guten Geschmacks, die die Festtage nicht unbedingt am Herd verbringen möchten, können sich des Krämers Küche für Weihnachten und Silvester ganz einfach nach Hause holen. Das Angebot reicht von kalten Platten mit Spezialitäten von Fleisch, Fisch und Käse über deftige Weihnachtsklassiker wie gebratene Gänsekeulen oder feines Kalbsragout bis hin zu einer Auswahl an Beilagen und Desserts. Selbstverständlich dürfen auch vegetarische Alternativen und des Krämers Tapas nicht fehlen – angefangen bei marinierten Sardinen über Süßkartoffeltatar bis hin zum Tatar vom geräucherten Lachs. Die Bestellung wird mindestens zehn Tage im Voraus empfohlen. 

 

DAS NEUSTE


1 Punkte sammeln und Prämien sichern!
2 Die Krise beschleunigt die Digitalisierung enorm
3 Sieh, das Gute liegt so nah!
4 Wechsel an der Spitze des Raiffeisenverbandes Salzburg
5 Bodner ist führend bei großen Bauvorhaben




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA Expert