Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Auto 22/11/2019
„So schön kann ein Kombi sein“

Der neue BMW 3er Touring: Vor 32 Jahren war er der Pionier einer neuen Fahrzeuggattung. Auch in der sechsten Modellgeneration setzt er Maßstäbe für sportliche Fahreigenschaften und moderne Vielseitigkeit im Premium-Segment der Mittelklasse.


„Der 3er war schon immer zentraler Bestandteil der BMW DNA. Bei uns trifft das umso mehr auf den Touring zu“, so Thomas Otter BMW Markenleiter bei AutoFrey, „der 3er Touring ist einfach das Auto der Österreicher.“ Was den Kombi seit jeher zu einem Bestseller macht ist seine Kombination aus großzügigem und vielseitig nutzbaren Raumangebot gepaart mit dem sportlich-dynamischen und kraftvollen Design. Mit der großen BMW Niere, den flachen Doppelscheinwerfern und einer dreidimensional modellierten Frontschürze unterstreicht er ganz plakativ seine Markenzugehörigkeit. Voll-LED-Scheinwerfer gehören zur Serienausstattung; optional werden LED-Scheinwerfer mit erweiterten Umfängen beziehungsweise Adaptive LED-Scheinwerfer mit BMW Laserlicht für blendfreies Fernlicht und einer Reichweite von rund 530 Metern sowie LED-Nebelscheinwerfer angeboten.


Raumkomfort & Premium Ambiente   

Auf den vorderen Sitzplätzen wurde in der neuen Generation die Schulterfreiheit  erweitert - auf allen Plätzen steht im Vergleich zum Vorgängermodell noch mehr Kopffreiheit -  im Fond auch mehr Beinfreiheit  zur Verfügung. Auf der Fondsitzbank ist Platz für drei Kindersitze, von denen zwei mit ISOFIX-Verbindungen befestigt werden können.



Serienmäßig verfügt der neue 3er Touring über die automatische Heckklappenbetätigung. Der optionale Komfortzugang ermöglicht das berührungslose Öffnen und Schließen der Gepäckraumklappe.  Optional ist auch eine elektrisch aus- und einschwenkbare Anhängevorrichtung erhältlich. Bei Ausnutzung aller Sitzplätze bietet der neue  3er Touring   ein  um fünf Liter auf 500 Liter vergrößerten Gepäckraum. Das Umklappen der im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbaren Fondsitzlehne erweitert das Fassungsvermögen auf bis zu 1510 Liter.


Intuitive Bedienung und perfekte Vernetzung

„Das neue BMW Operating System 7.0 ist aktuell das beste Bedienungs- und Anzeigesystem in der Branche. Die intuitive Bedienung macht die Bedienung sehr einfach“, so Thomas Otter.  Für die intuitive Bedienung hat der Fahrer die Wahl zwischen der Touch-Funktion des Control Displays, dem iDrive Controller, den Lenkradtasten, der Gesten- und der Sprachsteuerung.


Sechs kraftvolle und effiziente Motoren zur Markteinführung

Zum Verkaufsstart stehen drei Benziner- und drei Dieselmotoren mit einem Leistungsspektrum von 184 bis 374 PS zur Verfügung. Die Vierzylinder-Dieselantriebe im BMW 318d Touring und im BMW 320d Touring werden serienmäßig mit einer 6-Gang-Handschaltung und optional mit einem 8-Gang Steptronic Getriebe kombiniert, das bei allen weiteren Modellvarianten zur Serienausstattung gehört. Alle Modellvarianten entsprechen der Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Im nächsten Jahr wird die Auswahl erstmals um ein Touring Modell der BMW 3er Reihe mit Plug-in-Hybrid-Antrieb ergänzt.


Vom BMW 3er Touring liefen bislang mehr als 1,7 Millionen Einheiten vom Band - allein vom unmittelbaren Vorgänger des neuen Modells wurden mehr als 500 000 Exemplare verkauft. „Ich bin überzeugt, dass auch der neue BMW 3er Touring in die großen Fußstapfen seiner Vorgängergenerationen passt. Dieses für BMW so wichtige Modell wird mit der neuen Version in der Begehrlichkeit der Kunden nochmal steigen.“   

 

DAS NEUSTE


1 Ökombi-Wirtschaftskrimi findet Fortsetzung vor Gericht
2 Die Wirtschaft braucht eine starke Vertretung
3 Ein zeitloses Paradies
4 Vom Gollinger Automatenvertrieb zur breit aufgestellten Familienholding!
5 Innovationskraft und der Mut zur Veränderung beflügeln das Salzburger Familienunternehmen Geislinger




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA Expert