Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Auto 25/12/2019
Markant bis ins kleinste Detail

Der neue BMW X6.Mit extrovertiertem Auftreten, überzeugender Performance und provokantem Design ist jetzt die neueste Generation des BMW X6am Start - ein Alphatier mit breiten Schultern.


450.000 Exemplare vom X6 hat BMW seit seinem Marktstart vor rund zehn Jahren verkauft. Mit November ist jetzt die dritte Generation beim Händler. Sie überzeugt durch ein einzigartiges, expressives Design mit Highlights wie der optionalen BMW Niere „IonicGlow, den markanten Doppelscheinwerfern oder den prägnant gestalteten Heckleuchten. Gegenüber dem Vorgängermodell ist der neue BMW X6 um 26 auf 4 935 Millimeter, also knapp 5 Meter in der Länge und auf etwas mehr als 2 Meter (2 004 Millimeter) in der Breite gewachsen. Die Höhe wurde um 6 mm reduziert, umdie Proportionen noch dynamischer und gestreckter erscheinen zu lassen.  


Der Innenraum ist klar strukturiert, modern und sportlich; Bedienelement sindneu gestaltet und neu angeordnet. Serienmäßig verlässt der neue BMW X6 mit Vernasca-Lederausstattung das US-amerikanische BMW Werk Spartanburg. Die Fondsitzlehne kann im Verhältnis 40:20:40 geteilt und umgeklappt werden. Dadurch lässt sich das Gepäckraumvolumen von 580 auf bis zu 1 530 Liter erweitern. Multifunktionssitze mit Massagefunktion für Fahrer- und Beifahrerplatz, 4-Zonen-Klimaautomatik, Panorama-Glasdach Sky Lounge, Ambient Air Paket zur Innenraum-Beduftungoder auch dasBowers & Wilkins Diamond+ 3D Surround Sound System zählen zu den Highlights der optional verfügbaren Ausstattungsdetails.


Der neue X6 ist bestens vernetzt und verfügt auch über den BMW Intelligent Personal Assistant. Dabei handelt es sich um einen intelligenten, digitalen Charakter, der mit „Hey BMW“ angesprochen werden kann. „Im neuen X6 ist die neueste Generation der gesamten BMW Technik verpackt: Vom neuesten Laserlicht, über das BMW Live Cockpit Professional und dem online Remote Software Upgrade“, so Thomas Otter, BMW Verkaufsleiter bei AutoFrey Salzburg.


Vier Motoren und 2 Modelle zum Marktstart. Alternativ zur Serienausführung ist der neue BMW X6 auch in den  Modellvarianten xLine und M Sport verfügbar.  „Die Offroadfans werden mit der Ausstattungslinie BMW xLine große Freude haben. Dazu bringt das xOffroad Paket eine 2-Achs Luftfederung, Unterfahrschutz und auch eine elektronisch geregelte Differentialsperre im Hinterachsgetriebe“, so Thomas Otter. „Kunden mit dem M-Sportpaket erfreuen sich besonders an  den BMW M Applikationen im Innenraum und Außenbereich. Für besondere Fahrfreude sorgt das adaptive M Fahrwerk  - die M Sportabgasanlage unterstreicht dies auch noch einmal akustisch.“


Die Motorenpalette umfasst aktuell  zwei Diesel- und zwei Benzinmotoren mit einem Leistungsspektrum von 265 PS – 530 PS.  Alle Modelle werden serienmäßig mit 8Gang-Steptronic Getriebe ausgeliefert. Besonderes Highlight am automobilenPerformancehimmel wird der neue BMW X6 Competition mit 625 PS. Dieser wird ab Mai 2020 in Österreich seine Runden drehen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich.


BMW X6 xdrive40i A

Leistung 265 PS/195 kW

Kraftstoffverbrauch kombiniert/100 km: 6,1 l

CO2-Emissionen kombiniert: 159 g/km

Alle Modellvarianten erfüllen die EU6d-TEMP Bestimmungen

 

DAS NEUSTE


1 TVB Hallein startet Initiative „Miteinander. Füreinander“
2 teampool sichert Arbeitsplätze
3 Raiffeisen: Die Nr. 1 für Firmenkunden
4 Martin Ragginger: Rennsaison 2019 war stark!
5 „Wir werden noch mehr Geschwindigkeit aufnehmen“




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA Expert