Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Wirtschaft 17/01/2023
Auszeichnung für beste Vermögensverwaltung

Der Raiffeisenverband Salzburg (RVS) gehört seit vielen Jahren zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Er wurde auch bei der diesjährigen Verleihung der Elite-Report-Preise – heuer erstmals in Salzburg – mit der Höchstnote „Summa cum laude“ ausgezeichnet. Verliehen wird der prestigeträchtige Preis vom Fachmagazin Elite Report und dem Handelsblatt, Deutschlands renommiertester Wirtschafts- und Finanzzeitung.


Bei vermögenden Anlegern steht der Vermögenserhalt im Vordergrund. Das gilt umso stärker in einem Umfeld, das von einer starken Inflation geprägt ist. Verkaufstalent ist momentan nicht gefragt, vielmehr wünschen sich besonders ältere vermögende Privatanleger Berater mit ‚vermögenswirksamer Intelligenz‘ und einem Gespür für die Sorgen ihrer Kunden“, betont Hans-Kaspar von Schönfels, Gründer und Herausgeber des Elite Reports. 


Von insgesamt 366 verglichenen Anbietern in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein wurden nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren schließlich 53 Vermögensverwalter als „empfehlenswert“ eingestuft. Wer sich dauerhaft dort behaupte, gehöre zu den besten Anbietern, sagt Hans-Kaspar von Schönfels, der das Ranking zum 20. Mal erstellte. Aus Österreich haben es nur sieben Institute in das renommierte Ranking geschafft, darunter einmal mehr der RVS.




RVS bietet beste Vermögensverwaltung

Die Jurybegründung im Wortlaut: „Alle Achtung! Die angenehme Kommunikation und der Stil sowie die Leistungen laden ein. Hier wird Private Banking großgeschrieben. Das ist in diesem Fall nicht nur eine Floskel, sondern gelebte Philosophie des Hauses – und das seit vielen, vielen Jahren. Man findet hier eine umfassende Beratung in allen Fragen des Vermögensmanagements, sei es eine sehr professionelle Finanzplanung, Unternehmensweitergabe und öff intern Nachfolgeplanung, Immobilienmanagement, Versicherungstätigkeit und vieles mehr. Der Wohlstand der vermögenden Kundschaft steht im Vordergrund, sei es für Unternehmenskunden oder auch für die gehobene Privatkundschaft. Nicht nur für Salzburg, mittlerweile auch in neun weiteren Filialen und Raiffeisenbanken stehen ihnen die Experten in allen Vermögensfragen gerne zur Seite. Einen hohen Stellenwert genießt das hauseigene Research, welches die Grundlage für die seit Jahren guten Ergebnisse liefert. Der Investmentansatz ist global ausgerichtet, sodass man sich gegenüber den vielen Mitbewerbern nicht zu verstecken braucht. Ganz im Gegenteil: mehr als einen Besuch wert!“

Dir. Manfred Quehenberger, Mitglied der Geschäftsleitung des RVS: „Der Raiffeisenverband Salzburg gehört seit vielen Jahren zu den besten Vermögensverwaltern im deutschsprachigen Raum. Dass wir nun bereits zum siebten Mal mit der Bestnote „Summa cum laude“ ausgezeichnet wurden, macht uns sehr stolz. Wenn man bedenkt, dass wir unter knapp 400 Anbietern aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein in einem unabhängigen und mehrstufigen Verfahren erneut im Spitzenfeld liegen, dann ist das schon bemerkenswert.“

 

DAS NEUSTE


1 „Gerade jetzt ist es wichtig, für Stabilität, Verlässlichkeit und Sicherheit zu sorgen“
2 Brennpunkt Asylheim Bergheim
3 Salzburg am Weg zum klimaneutralen Fuhrpark
4 Auszeichnung für beste Vermögensverwaltung
5 Firmenpatenschaften von Gut Aiderbichl




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA expert