Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Sport 17/01/2023
Bin mit dem Dürrnberg seit klein auf eng verbunden

Skischule Bad Dürrnberg. Ralph Spraiter war jahrelang im Ausland als Skitrainer und -lehrer unterwegs, ehe es ihn zurück in die Heimat zog und er am Dürrnberg eine Skischule eröffnete. Heuer startet er mit seinem Team in die dritte Saison und freut sich vor allem auch darüber, den Dürrnberg als stadtnahes, familienfreundliches Skigebiet mit seinem Angebot neu beleben zu können.


Ich hab als gebürtiger Dürrnberger selbst beim Zinkenlift das Skifahren gelernt. So wie auch schon Generationen vor mir. Und da es seit Jahren keine Skischule mehr am Dürrnberg gab, die unter der Woche für Gäste gesorgt hat, wäre wohl auch die Zukunft dieses Skigebiets ungewiss gewesen“, so Spraiter. „Es wäre extrem schade um den Dürrnberg, denn es gibt nicht mehr so viele Skigebiete in Stadtnähe, die auch leistbar sind und für Kinder und Anfänger ein perfektes Umfeld bieten, um Skifahren zu lernen.“ 


Kurz vor Ende seines Masterstudiums machte der staatlich geprüfte Skilehrer 2020 der Gemeinde Hallein daher das Angebot, die Skischule Bad Dürrnberg neu zu eröffnen. Der Zuspruch ist seitdem enorm. In Ferienzeiten hat die Skischule bis zu 15 Skilehrer im laufenden Betrieb. „Wir sind immer wieder komplett überbucht, was uns zeigt, dass der Bedarf einfach da ist.“ 


Ralph Spraiter hat die Tradition des Skiunterrichts am Dürrnberg wieder erfolgreich aufleben lassen. „Mit dem Ralph und der Skischule haben wir jetzt wieder viele neue Möglichkeiten und können uns gut ergänzen“, freut sich auch der Obmann vom Skiklub Hallein, Walter Alber. „Ganz besonders freut es uns natürlich, dass Ralph als staatlich geprüfter Skilehrer und erfahrener Trainer auch bei uns im Skiklub als Trainer in der Spezialmannschaft tätig ist.“  




Das Skifahren ist für Ralph Spraiter ein großer Teil seines Lebens. „Ich brenne einfach seit jeher für den Skisport. Als Jugendlicher bin ich selbst Rennen gefahren, war auch in einer Schwerpunktschule für den Skisport. Die aktive Sportlerkarriere habe ich dann aber bald an den Nagel gehängt und mich auf die Trainer- und Skilehrerausbildung konzentriert.“ Während seines Studiums finanzierte sich der junge Dürrnberger sein Leben mit Trainertätigkeiten und Skilehrerjobs im In- und Ausland, war vier Saisonen im Sommer in Neuseeland und ein Jahr in Amerika, ehe er wieder zu Hause in Salzburg landete.  


Mit der neuen Skischule am Dürrnberg ist ein Stein ins Rollen gekommen und es wird von allen Beteiligten konsequent an der Verbesserung der Infrastruktur gearbeitet. „Wir haben jetzt eine Beschneiungsanlage und freuen uns sehr, dass wir heuer auch, noch rechtzeitig vor den Weihnachtsferien, den Zauberteppich, ein neues Liftförderband, in Betrieb nehmen können, was vor allem den Kleinen beim Skifahren-Lernen extrem hilft.“ 


Zur Hauptklientel der Skischule gehören die einheimischen Gäste, hier vor allem Kindergärten und Volksschulen, die von einem Komplett-Angebot (inklusive Bustransport, Jause und Skikurs) der Skischule profitieren. „Das Angebot wird super angenommen und wir freuen uns sehr, dass wir so auch wieder viele Kinder für den Skisport begeistern und leistbare Möglichkeiten bieten können, sie auf die Piste zu bringen“, so der Skischulleiter. „Durch unser breites Angebot an ausgebildeten Skilehrern sind aber natürlich auch Fortgeschrittene, Wiedereinsteiger oder Profis jeder Altersstufe bei uns in den besten Händen.“  


Gerlinde Tscheplak

 

DAS NEUSTE


1 „Gerade jetzt ist es wichtig, für Stabilität, Verlässlichkeit und Sicherheit zu sorgen“
2 Brennpunkt Asylheim Bergheim
3 Salzburg am Weg zum klimaneutralen Fuhrpark
4 Auszeichnung für beste Vermögensverwaltung
5 Firmenpatenschaften von Gut Aiderbichl




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA expert