Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Informationen.

Auto 01/06/2023
Performance zum Quadrat: BMW M2

Herausragende Sportlichkeit. BMW schickt mit dem neuen M2 einen kompakten Hochleistungssportwagen an den Start, der mit M-typischer Performance in besonders konzentrierter Form begeistert.


Mit einem 460 PS starken Reihensechszylinder-Motor vermittelt die jüngste Generation des M2, die zum 50-Jahr-Jubiläum der BMW M GmbH ihre Premiere feiert, pure Freude am Fahren. 


EIN TYPISCHER „M“

Der High-Performance-Sportler im Kompaktformat wird mit einer aus M3 und M4 adaptierten Antriebs- und Fahrwerkstechnik ausgestattet und steht damit den größeren Top-Modellen hinsichtlich Dynamik und Fahrstabilität um nichts nach. Damit harmoniert der 3,0 Liter große Reihensechszylinder perfekt mit M-TwinPower-Turbo-Technologie und Hochdrehzahl-Konzept und unterscheidet sich nur in wenigen Details von den Triebwerken im BMW M3 und BMW M4. Das Hochleistungsaggregat zeichnet sich durch spontanes Ansprechverhalten, hohe Drehfreude und eine bis in maximale Lastbereiche hinein lineare Kraftentfaltung aus. Mit einer Leistung von 460 PS und einem maximalen Drehmoment von 550 Newtonmetern geht der neue M2 kräftig zur Sache. Mit dem 8-Gang-M-Steptronic-Getriebe absolviert der neue kompakte Supersportler den Sprint aus dem Stand auf 100 km/h in 4,1 Sekunden und von null auf 200 km/h in 13,5 Sekunden. Wird der Motor mit einer 6-Gang-Handschaltung kombiniert, vergehen für die Sprints ein paar Zehntelsekunden mehr. Standardmäßig beträgt die Höchstgeschwindigkeit 250 km/h, mit dem optionalen M Driver’s Package kann sie aber auf 285 km/h heraufgesetzt werden.


SERIENMÄßIG: 8-GANG M Steptronic 

BMW stattet sein neues Top-Modell der 2er-Baureihe serienmäßig mit einem 8-Gang-M-Steptronic-Getriebe mit Drivelogic aus. Die Bedienung erfolgt über einen Gangwahlschalter und über Schaltwippen am Lenkrad. Die Drivelogic stellt drei Schaltprogramme zur Auswahl. Wer sich für das optionale 6-Gang-Handschaltgetriebe entscheidet, wird von einem (im Setup deaktivierbaren) Schaltassistenten unterstützt.




KRAFTVOLL & KOMPAKT

Mit kompakten, knackigen Abmessungen, kraftvollen Proportionen und M-typischen Designmerkmalen tritt der neue BMW M2 athletisch und selbstbewusst auf. Gegenüber dem BMW M4 Coupé fällt sein Radstand um elf Zentimeter und die Außenlänge um 21 Zentimeter kürzer aus. Vergleichbar mit den anderen M-Modellen wird die Seitenansicht von weit ausgestellten Seitenschwellern und muskulös geformten Radhäusern geprägt. Am Heck fallen vor allem die markante Spoilerlippe auf der Gepäckraumklappe, die vertikalen Reflektoren und die beiden weit innen angeordneten Endrohrpaare der Abgasanlage auf.


SPORTWAGENCOCKPIT

Die Interieurdesigner haben das gesamte Cockpit des neuen BMW M2 mit dem Curved Display zum Fahrer hin gestaltet. Darauf werden alle fahrrelevanten Informationen angezeigt. Auf dem fast 15 Zoll großen Control Display können unter anderem M-spezifische Widgets zu Fahrzeug-Setup und Reifenzustand dargestellt werden. Serienmäßig nehmen Fahrer und Beifahrer auf Sportsitzen Platz. Anstatt des Sensatec-Alcantara-Bezugs bietet BMW M Sportsitze mit integrierten Kopfstützen und perforierten Oberflächen in Leder Vernasca-Sensatec an. Als weitere Alternative bietet BMW M-Carbon-Schalensitze mit carbonfaserverstärktem Kunststoff zur Wahl. Diese Variante führt sogar zu einer Reduktion des Fahrzeuggewichts um fast elf Kilogramm. 

Komfort darf aber auch in einem Sportwagen nicht zu kurz kommen. Zur Serienausstattung zählen beispielsweise eine 3-Zonen-Klimaautomatik, das BMW Live Cockpit Plus einschließlich Navigationssystem BMW Maps, das Ambiente Licht und das HiFi-Lautsprechersystem. Ebenso ab Werk verfügt der neue BMW M2 über Frontkollisionswarnung, die Funktion Speed Limit Info mit Überholverbotsanzeige, Spurverlassenswarnung sowie Park Distance Control. 


Carola Röhn

 

DAS NEUSTE


1 Oberbank lud zum Private Banking Neujahrs-Lunch
2 Upgrade für die MOONCITY Salzburg
3 Von der Radwerkstatt zur Autohandelsgruppe
4 25 Jahre Kunst & Kulinarik Festspiele Golling
5 Formel für Sportlichkeit: Mercedes-AMG GT




MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN


ECHO in Salzburg Verlags GmbH

Telefon: +43 662 45 70 90
Fax: +43 662 45 70 90 20

Email: verwaltung@echosalzburg.at

Copyright © 2019 ECHO Salzburg. All rights reserved | AGB | Impressum

Site by: ABBA expert